Vermögensschadenhaftpflicht oder « D&O »

Betriebsversicherungen in Frankreich

Vermögensschadenhaftpflicht oder « D&O »

Diese Vertragsart ist sinnvoll zum Schutze des privaten Vermögens des de facto oder des de jure Unternehmensleiters in Frankreich.

Gerade wenn die handelsregisterlich eingetragene Leitung in den Händen der außerhalb Frankreichs gelegenen Anteilseigner liegen, sollte ernsthaft über eine solche Police nachgedacht werden. Auch in Zusammenarbeit mit dem Mutterhaus, dessen Vermittler oder Versicherer.

Zur wirksamen Bearbeitung von Inanspruchnahmen gemäss frz. Recht ist eine lokale Deckung in Frankreich aus diversen Gründen sinnvolll - und nicht teuer. Was wir Ihnen gern nahe bringen.

Sprechen Sie das Cabinet Fact gerne an.

Brauchen Sie mehr Information?


Schreiben Sie uns an    T. +33 (0)3 26 89 59 20